Mit dem Programm "Starke Veedel – Starkes Köln: Mitwirken, zusammenhalten, Zukunft gestalten" sollen die Lebensbedingungen von Kölner Bürger*innen durch geeignete Maßnahmen verbessert werden. Im Mittelpunkt des Handlungskonzeptes stehen die elf Sozialräume des Programms "Lebenswerte Veedel – Bürger- und Sozialraumorientierung in Köln", in denen über 200.000 Kölnerinnen und Kölner leben. Dieses Projekt wird im Stadtteil Meschenich umgesetzt.

  Comic Runde für Familien

        WER & WARUM

Mona von Winning möchte zu Zeiten des Corona gemeinsam mit den Familien aus Meschenich ein digitales Comicprojekt starten. Durch kreativer Art & Weise soll das Projekt bei der Auseinandersetzung mit der veränderten Situation und deren Folgen sowie der Verarbeitung des Thema Corona beitragen. Das Projekt richtet sich an alle Mitbewohner*innen in Meschenich, die in Quarantäne waren und Lust haben, über das kreative Medium COMIC die Zeit gemeinsam Revue passieren zu lassen. Jede*r kann teilnehmen, ganz egal welche Vorkenntnisse man hat oder welche Sprache man spricht. Die Einheitssprache, das Sprachrohr bei diesem Projekt ist die Bild-Sprache. Wer gerne mitmachen möchte, aber keinen PC oder kein Internet hat, für den finden wir eine Lösung!
WIE
Zu Beginn bekommt jede Familie ein Comics-Zeichnen-Starter-Paket mit Bleistiften, Radiergummi und Fineliner, welches die Mona für euch zusammenstellt. Mit Hilfe von liebevoll gestalteten Tutorials, die auf dieser Website hochgeladen sind, werdet ihr erstmal an das Thema „Comic“ herangeführt, ganz gleich ob ihr denkt, dass ihr gut zeichnen könnt oder nicht. Hier zeigt sie euch mit Hilfe von Aufgaben & Übungen, wie ihr euch über das Medium „Comic“ ausdrücken könnt und könnt euch so mit ganz eigenen Corona-Themen auseinandersetzen, Dinge verarbeiten (positive als auch negative) und euch selbst reflektieren. Was ist mir wichtig? Was wird mir klar durch diese Veränderung? Was will  ich in die Zeit „danach“ mitnehmen/Was habe ich in die Zeit „danach“ mitgenommen?  Wie habe ich Meschenich in dieser Zeit erlebt?

Am Ende bekommt jede Familie als Erinnerung und Inspiration ein eigen kreiertes Comic Heftchen nach Hause geschickt. Zusätzlich werden die Comics der Künstler*innen auf einem eigenen Instagram Account hochgeladen.

SEI MIT DABEI!
Gemeinsam bewahrt ihr Social Distance und seid trotzdem über das gemeinsame Sprachrohr miteinander verbunden und könnt euch austauschen.